Aktuelles / TermineMusikVeronika FischerSpecial
 
facebook
Aktuelles
Termine / Events
Bildergalerie
"Zeitreise" anhören

 

 

Newsletter

Lassen Sie sich Informieren über Termine und Newsmeldungen.






Newsletter Mai 2009
Liebe Freunde,
 
"Veronika der Lenz ist da !", so werde ich oft begrüßt , besonders im Mai. Diesen Gruß möchte ich hiermit gern weitergeben.
 
Der Flieder steht in all seiner Pracht und ist schon wieder bereit , zu verblüh'n. So schnell geht das. - Vergleichbar mit unserem Sein.
Aber es gibt uns noch , und darauf legen wir wert .
 
Das "Luftballonlied" hält sich seit mehr als zehn Wochen in den Top-ten der Airplaycharts , Sparte Deutsch-Rock .
Das ist ein wunderbarer Erfolg im Radio. Ich danke Euch.
Wenn es nun noch die Möglichkeit gäbe , diese wunderbaren Lieder den Menschen im Fernsehen etwas näher zu bringen , dann wäre das Glück ziemlich vollkommen .
 
Ein anderes Thema : Wir präsentieren die neuen Lieder meiner aktuellen CD "Unterwegs zu mir" bereits in den Konzerten. So waren wir z.B. am 18.04.09 erfolgreich in Mühlhausen . Ein schöner Abend , davon gibt es demnächst auch Foto's meiner Kollegen und mir auf meiner Webseite zu sehen . Zu meiner Band gehört jetzt der Pianist  Andreas Gundlach , der sich wunderbar in die Band einfügt .
Hören kann man das demnächst in unserem Konzert am  13.06.09  in Eisenhüttenstadt .
Ich würde mich freuen , Euch zu seh'n !
 
Am 13. September  2009 beginnt in Schwerin ein musikalisch- literarischer Dialog zwischen der Schauspielerin  Karin Düwel und mir  unter dem Titel "Über die Liebe und andere Unzulänglichkeiten" . Das Buch schrieb Erwin Berner . Von ihm stammt z.B. auch der Text zum "Luftballonlied" .
Dieser Abend wird auch in  den nächsten Jahren , neben meinen Bandkonzerten , aufgeführt werden .
Ich konnte "Starmusik" als neue Managementpartner dafür gewinnen , sich um diese Konzerte zu kümmern .
 
Nicht zu vergessen , am 01.08.09 beginnt die  Ost-Rock-Klassik-Tournee .
Ursprünglich wollte ich mit Holger Biege "In jener Nacht " im Duett singen . Leider ist das aus organisatorischen Gründen nicht möglich , was wir bedauern.  Und ich werde "In jener Nacht" nun mit meinem neuen Pianisten Andreas Gundlach vortragen . Das hat sich in unseren Konzerten sehr bewährt .
Auch wird in diesem Jahr "Auf der Wiese" dabeisein . Ich bin gespannt , wie das mir Orchester klingen wird .
 
Sollte die"Wiese" Open-Air aufgeführt werden, kann man dabei rauchen ...  (Bitte beachten : Rauchen kann tödlich sein .)
 
Also , ich freue mich auf Euch , wo  immer wir uns auch begegnen könnten .
 
Herzliche Grüße
 
Eure Veronika Fischer